The Gregorian Voices – Klostergesänge – Die Meister des gregorianischen Chorals – Vom Mittelalter bis heute
Wo: Neumünster, Ev.-Luth. Burghagenkirche
Wann: 05.10.2020

24,50

Gekleidet in traditionelle Mönchskutten erzeugen die Sänger eine mystische Atmosphäre, die das Publikum auf eine Zeitreise durch die Welt der geistlichen Musik des Mittelalters führt – eine Klangwelt ohne zeitliche, religiöse, und sprachliche Grenzen!
Erleben Sie ein abwechslungsreiches Konzert mit einer Mischung aus gregorianischen Chorälen, orthodoxer Kirchenmusik und Liedern und Madrigalen aus der Zeit der Renaissance und des Barock.